Der HINTERINDIEN.DE-
"InfoWeiser"

HINTERINDIEN.DE wird von nun an noch übersichtlicher. Sie finden jetzt bei jedem Monatsthema einen Info(Weg)-Weiser mit allen relevanten Daten zur jeweiligen Tour.

Im Folgenden erläutern wir kurz
die einzelnen Tafeln:

Die oberste Tafel am InfoWeiser gibt Ihnen die Kilometer-Länge der jeweiligen Tour an. Sie ist immer ziemlich genau und nur bei den älteren Touren manchmal geschätzt.

Als zweite von oben folgt die Zeit-Tafel zur Tour. Bei ihr handelt es sich um die vom Autor benötigte Zeit, die er beim Einwandern der Tour benötigt hatte. Je nach individueller Kondition und Fitness sind Sie vielleicht schneller oder eben langsamer. Beachten Sie das bitte bei Ihrer Tourplanung.

Die dritte Tafel ist den Aussichten auf der jeweiligen Tour gewidmet. Je nachdem, wieviel Aussicht sich bietet, ist ein Streifen mehr gefüllt. Die Stufen sind von 1 bis 5, wobei auch die mit weniger Aussichten beschriebenen Touren ihren Reiz haben, nur liegt deren Gewichtung weniger nicht bei den Aussichten.

Die Männchen verraten die Funktion der vierten Tafel. Hier geht es um die Anstrengung, Kondition und Fitness, die Sie für die jeweilige Tour benötigen. Überwiegen die grünen Männchen, ist die Tour leicht zu bewältigen. Überwiegen jedoch die roten Männchen, wird die Tour sehr anstrengend oder langwierig. Dies zahlt sich z.B. bei hohen Bergen jedoch wieder mit gigantischen Fernsichten aus.

Die unterste Tafel weist auf die Schlecht-Wetter-Begehbarkeit einer Tour hin. Die meisten Touren sind wegen der natürlichen Wanderpfade bei Regen nicht gut geeignet. Dort wo das Wandern bei schlechtem Wetter nicht zu empfehlen ist, sehen Sie auf dieser Tafel ein rotes (gestrichenes) Kreuz. Bei einigen finden Sie aber den Haken, der auch fürs Wandern bei Regen "grünes Licht" gibt.